Skip to content

Leitlinien für die informelle Einwohnerbeteiligung in Falkensee

Die Stadt Falkensee gibt sich Leitlinien für die informelle Einwohnerbeteiligung. Der hier vorgestellte Entwurf kann von allen Einwohnerinnen und Einwohnern kommentiert werden.

Öffentlicher Worskshop zu Leitlinien

Am 17. Februar fand in der Diesterweg Grundschule ein öffentlicher Workshop zu den Leitlinien statt.

Zunächst wurden dabei durch Frau Grundler, Agorakomm, die Ergebnisse der Onlinebeteiligung vorgestellt. Eine Vielzahl von Hinweisen wurden angenommen, bei einigen Hinweisen bedurfte es noch einer Diskussion, die im Anschluss an zwei Tischen ermöglicht wurde. Abschließend einigten sich die TeilnehmerInnen auf eine neue Präambel und eine Reihe von Vereinfachungen im Text, um diesen auch leichter verständlich zu machen.

Der nun vorliegende Entwurf geht jetzt an die Stadtverordneten, die diesen in ihren Fraktionen beraten.

Aktueller Entwurf der Leitlinien für informelle Einwohnerbeteiligung in Falkensee

adhocracy+ is funded by donations.
Donate now
Donate now to adhocracy+